Direkt zum Inhalt

JetScreen! CS

 

JetScreen! CS

Ultrakompakte CtS-Anlage für die High-End-Produktion von Siebdruckschablonen

JetScreen! CS

 

 

Lüscher lanciert die weltweit erste ultrakompakte Computer-to-Screen-Anlage für die High-End-Produktion von Siebdruckschablonen kombiniert mit der hauseigenen X!Tend-Software für optimale Bildergebnisse. Im modernen Demo- und Schulungszentrum in Oftringen, Schweiz, kann die neue Anlage live präsentiert werden. 

Mit dieser weltweit einzigartigen Anlage für die High-End-Produktion von Siebdruckschablonen wartet Lüscher einmal mehr auf mit einer völlig neuen Generation von CtS-Anlagen: Schweizer Präzisionsengineering und modernste Lasertechnologie kompakt vereint für das hochpräzise digitale Bebildern von Siebdruckschablonen mit einem Format von bis zu 1300 x 1450 mm. Die Schablonen lassen sich frontal oder seitlich einführen. Optopnal kann die JetScreen! CS mit einem automatischen Schablonentransport ausgerüstet und in eine Inline-Anlage integriert werden. 

 

  • Lüscher Trioptic!-System mit 635 / 1270 / 2540 / 5080 dpi Auflösung
  • Wartungsfreie fasergekoppelte UV-Laserdioden-Technologie
  • Vollautomatische Laser-Kalibrierung vor jeder Belichtung
  • Höchste Lebensdauer der Laserdioden mit über 20`000 Belichtungsstunden
  • Dynamischer Autofokus
  • Ausgabeleistung bis zu 35 m2/h (je nach Anzahl Laser & Auflösung)
  • Höchste Energieleistung 
  • Standard-Emulsionen, Fotolacke, dicke Schichten und Kapillarfilme können einfach vollständig ausgehärtet werden 
  • Keine Verbrauchsmaterialien
  • Geringste Wartungs- und Energiekosten, niedrigste Betriebskosten
  • Automatische Siebbeladung (optional)
Makro, Display
Makro, Sterne
Makro, Dickschicht

 

Kompakt, hochpräzise und optimiert

Die JetScreen! CS-Anlage wird als kompakte, fertige Einheit transportiert und installiert. So lässt sich die Installationszeit wesentlich verkürzen und die für die Installation anfallenden Kosten sind deutlich geringer. Je nach benötigter Qualität kann die gewünschte Auflösung per Knopfdruck frei gewählt werden. Ob 635, 1270 oder 2540 dpi - die Auflösung steht in direktem Verhältnis der Ausgabeleistung. Somit arbeitet die JetScreen! CS immer im optimalen Qualitäts- und Geschwindigkeitsbereich. Für anspruchsvollere Anwendungen, wie z.B. Folientastaturen oder gedruckte Elektronik, kommt die Auflösung mit 5080 dpi zur Anwendung. Sie erlaubt die einwandfreie Reproduktion von allerfeinsten Details wie Linien bis zu einer Stärke von 30 Mikron. 

 

Für alle herkömmlichen Emulsionen

Die Laserdioden verfügen über hohe Leistungsreserven und die Energie kann den Anforderungen der Emulsion angepasst werden. Es bedarf keiner besonderen Highspeed-Schichten, denn alle herkömmlichen Arten von Emulsionen und Dickschichten lassen sich auf der JetScreen! CS belichten und durchhärten. Verbrauchsmaterialien wie Metallhologen-Lampen, LEDs oder DMD-Chips fallen ebenfalls weg. Die Leistungsaufnahme der JetScreen! CS ist mit 2 kW zudem sehr gering und bürgt für niedrigste Betriebskosten. 

 

X!Tend - die bahnbrechende Softwarelösung für optimale Bildergebnisse bei der Verarbeitung von TIFF-Daten

Mit X!Tend lassen sich die Bildergebnisse von Siebemulsionen, Kapillarfilmen und Fotolacken (positiv oder negativ) wesentlich verbessern. Die Software passt die Grösse aller grafischen Elemente an, um Lichtdiffusion, Diffraktion und weitere physikalische Phänomene zu kompensieren und sie in Übereinstimmung zu bringen mit der TIFF-Eingabe. 

 

 

Factsheet JetScreen! CS

Technische Daten

 

Max. Rahmenformat

Max. Belichtungsformat

Abmessung (L x B x H)

Gewicht

JetScreen! CS
(Seitenbeladung)

1300 x 1450 mm
 

1300 x 1410 mm
 

2495 x 1300 x 2115 mm
 

1850 kg 
 

JetScreen! CS
(Frontbeladung)

1300 x 1400 mm
 

1300 x 1360 mm
 

2495 x 1300 x 2115 mm
 

1800 kg
 

Auflösung

635 / 1270 / 2540 / 5080 dpi

Belichtungsgeschwindigkeit

bis zu 35 m2/h (je nach Anzahl Laser & Auflösung)

Lasertyp

UV, 405nm

Anzahl Laser

32 / 64 / 80 / 96 / 112 / 128

Datenformat

1 Bit Tiff

Autofokus

Dynamischer Fokus Standard

Elektrischer Anschluss

3 x 400 V + N + PE, 50 - 60 Hz, 32 A, 2 kW

Druckluft

6 - 10 bar, 20l/min

Umgebungsbedingungen

50 - 65% Luftfeuchtigkeit bei 18-25° Clsius

Raumbedingungen

Gelblicht, vibrationsfreier Fussboden